Einen Tierschutz-Hund adoptieren.

Wir vermitteln Hunde, die die rumänischen Tierschutz-Organisation A.N.U. aus ihrer Not gerettet und vorübergehend aufgenommen hat. Du findest unsere Schützlinge, für die wir Adoptanten suchen, hier auf unserer Website und auf unserer Facebook-Seite. Wenn du dich für einen der Hunde interessierst, fülle unseren Bewerberbogen aus und sende ihn uns per Post oder E-Mail an fellnasen@fellnasen-duisburg.de. Wir werden dann Kontakt zu dir aufnehmen.

Zu den Hunden

Der Adoptionsprozess

Jeder Hund hat seine eigene, schlimme Geschichte und besondere Eigenheiten und Bedürfnisse. Das berücksichtigen wir bei der Vermittlung und prüfen, ob du und deine zukünftige Fellnase zueinander passen können. Deshalb möchten wir dich kennenlernen bevor die Adoption stattfinden kann.

Dazu werden wir mehrere Gespräche mit dir führen und auch die neue Umgebung deines Schützlings bei einem Hausbesuch kennen lernen. Es ist uns dabei wichtig, dich ausführlich über die Besonderheiten bei der Aufnahme von traumatisierten Hunden zu informieren.

Wenn die Vermittlung dann möglich erscheint, besprechen wir nochmal in der Fellnasengruppe und halten Rücksprache mit dem Pfleger deines Wunschtieres von A.N.U., ob ihr beiden gut zueinander passt – oder vielleicht ein anderes Tier besser geeignet wäre.

Nachdem alles geklärt ist, wird A.N.U. einen Platz im nächsten Hundetransporter buchen und dein Schützling wird sich auf den Weg nach Deutschland machen.

Beim Empfang des Tieres wird dich ein Fellnasen-Mitarbeiter begleiten, damit du deinen Hund sicher nach Hause bringen kannst.

Auch nach der Vermittlung sind wir für dich und deine Fellnase da! Wir unterstützen dich in allen Fragen und vermitteln ggf. Fachkräfte wie Tierärzte, Heilpraktiker, Hundeschulen, Hundetrainer oder Hundepensionen. In unserer Whats App-Gruppe kannst du dich mit den anderen Adoptanten unserer Hunde austauschen und gegenseitig unterstützen.

Sollte es Probleme geben, kannst du uns jederzeit erreichen.

Schutzgebühr

Für die Adoption erheben wir eine Schutzgebühr, die auch die Kosten für den Transport enthält. Die Schutzgebühr beträgt zur Zeit 320,00 € für nicht kastrierte und 350,00 € für kastrierte Hunde.

 

Papiere & Impfungen

Alle unsere Hunde sind gechipt, geimpft (inkl. Leishmaniose), entwurmt und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Wir haben die Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.

 

Die Hundevermittlung im Überblick

Finde den Hund, den du gern adoptieren möchtest. Unsere aktuellen Fälle findest du auf hier oder auf unserer Facebook-Seite.

Wir kontaktieren dich und besprechen alles, was für die Adoption deines Hundes wichtig ist und informieren dich über die Besonderheiten deines Schützlings.

Das Fellnasen-Team bespricht sich untereinander und mit den A.N.U.-Mitarbeitern und entscheidet, ob die Adoption durchgeführt werden kann.

Gemeinsam mit einem Fellnasen-Mitarbeiter nimmst du deinen neuen Schatz in Empfang. Wir begleiten dich nach Hause, um den wichtigen, ersten Kontakt mit deinem Schützling so sicher zu gestalten, dass er so früh wie möglich Vertrauen zu dir aufbauen kann.

Fülle deinen Bewerberbogen aus und sende ihn uns zu. Du kannst ihn hier herunterladen.

Zwei Fellnasen-Mitarbeiter besuchen dich zu Hause, um die neue Umgebung deines Schützlings kennen zu lernen.

A.N.U. bucht den Transport und dein Schützling macht sich auf den langen Weg nach Deutschland.

Wir sind auch nach der Adoption für dich da und unterstützen beraten dich im Umgang mit deinem Hund.

Du hast Fragen?

Weißt du nicht, ob die Adoption eines traumatisierten Hundes das Richtige für dich ist? Oder möchtest mehr über den Adoptionsprozess erfahren? Es ist eine große Entscheidung einen Hund aufzunehmen und ihm ein artgerechtes Leben zu bieten. Gerne sprechen wir mit dir über unsere Erfahrungen, die wir mit den besonderen Hunden gesammelt haben und prüfen gemeinsam, ob und welcher Hund zu dir und deiner Situation passen könnte.

Nimm einfach Kontakt zu uns auf! Wir freuen uns mit dir zu sprechen!

Zuhause gesucht!

Hier findest du unser Hunde, die bereit für ihre Reise nach Deutschland sind und auf liebevolle Menschen warten.

Dein Bewerberbogen

Lade dir unseren Bewerberbogen herunter und sende ihn per E-Mail oder Post an uns zurück!