Ich bin Lakota.

Mischling

ca. 50cm hoch

geb. ca. 01/2012

kastriert

Die hübsche Lakota hat im Winter an Alina´s „Tür geklopft“. Sie war völlig entkräftet und hatte Hunger. Alina konnte natürlich diesem herzzerreissenden Blick nicht wiederstehen und hat die Maus bei sich aufgenommen.

Inzwischen lebt Lakota in einer der Hundegruppen von A.N.U. Lakota wird von den Pflegern als sehr freundlich und menschenbezogen beschrieben. Allerdings ist sie eine Alphahündin und sollte in erfahrene Hände, die ihr ihre Grenzen aufzeigen können. Für eine Familie mit kleineren Kindern oder Katzen ist sie definitiv nicht geeignet. Inzwischen geht Lakota auch ganz toll an der Leine.

Adoptieren

Du möchtest einen unserer Hunde ein Zuhause schenken? Erfahre mehr über den Adoptionsprozess!

Pate werden

Mit einer Patenschaft sicherst du die Versorgung eines von dir ausgewählten Hundes!

Spenden

Egal ob Geld – oder Sachspende! Jede Hilfe – und ist sie auch noch so klein, rettet Leben!