Das ist Rya

Mischling

ca. 50 cm hoch

geb. ca. 05/2013

kastriert

Rya lebte auf einem Fabrikgelände, auf welchem A.N.U. Hunde mit Futter versorgte. Arbeiter riefen eines Tages an und berichteten, dass die Maus weder isst noch trinkt und sie auch nicht sehr gesund aussieht. A.N.U. brachte sie sofort zum Tierarzt, welcher Staupe diagnostizierte. Sie hat alles gut überstanden und wartet nun in einem der Freigehege auf ihr eigenes Körbchen.

Die wunderschöne Hündin liebt Menschen und auch Kinder. Sie ist sehr verschmust und genießt jede Streicheleinheit in vollen Zügen. Vor stürmischen Artgenossen hat sie etwas Angst, zeigt sich ansonsten aber mit Rüden, Hündinnen und auch Welpen sehr gut verträglich.

Da Rya nur das Leben im Freigehege kennt, muss sie das „kleine Hundeeinmaleins“ noch lernen. Sie kann aber schon ganz gut an der Leine laufen.

Sie hat ihren EU-Heimtierausweis schon in ihrem Köfferchen und kann jeder Zeit zu Euch kommen!

Adoptieren

Du möchtest einen unserer Hunde ein Zuhause schenken? Erfahre mehr über den Adoptionsprozess!

Pate werden

Mit einer Patenschaft sicherst du die Versorgung eines von dir ausgewählten Hundes!

Spenden

Egal ob Geld – oder Sachspende! Jede Hilfe – und ist sie auch noch so klein, rettet Leben!